?
Zentrale
+49 9135 73666-0
Niederlassung Nord
+49 4102 66601-0

Oder schreiben Sie uns unter
info@neumueller.com

1952
Gründung der Neumüller GmbH in München durch Willi Bacher als Handelsunternehmen vornehmlich für elektronische Bauteile und Messgeräte.
1960 Ausbau und Fokussierung auf den Vertrieb elektronischer Bauelemente.
1965 Erweiterung um den Geschäftsbereich Mess- und Datentechnik.
1975 Übernahme durch Max Eberle.
1977 Sitzverlegung nach Taufkirchen bei München.
1993 Übernahme der Distributionssparte “Bauteile” der Neumüller GmbH durch die Fenner AG, Schweiz. Umfirmierung zu Neumüller Fenner Elektronik GmbH.
1999 Übernahme der Geschäftsanteile durch leitende Mitarbeiter sowie Überführung in ein inhabergeführtes Privatunternehmen. Eröffnung der Niederlassung bei Hamburg.
2001 Eröffnung der Niederlassung bei Stuttgart.
2002 Umzug in die neuen Geschäfts- und Lagerräume in Markt Schwaben bei München.
2003 48% Beteiligung an der Produktionsfirma AssisTec S.A.R.L., Tunesien, durch mehrere Mitarbeiter unseres Hauses.
2004 Beginn der vertraglichen Zusammenarbeit mit Seoul Semiconductor Co. Ltd.
2005 Umfirmierung zu Neumüller Elektronik GmbH.
2008 Neubau der Niederlassung Nord einschl. LED-Kompetenz Center mit Lichtlabor in Ahrensburg bei Hamburg.
2009 Neubau der Firmenzentrale in Weisendorf bei Nürnberg. Verlegung von Verwaltung und Logistik an den neuen Firmenstandort.
2012 Uwe Fischer wird zweiter Geschäftsführer.
2013 Anbau einer neuen Lagerhalle, sowie Erweiterung weiterer Büros in Ahrensburg.
2014 Implementierung eines neuen ERP-Systems
2015 Fokus auf die Hauptproduktlinien: Lighting, Optoelektronik|Sensorik, Stromversorgung

Mit durchdachten Schritten voran.

Die erfolgreiche Entwicklung unseres Unternehmens findet sich wieder in der passenden Strategie und den richtigen Entscheidungen – und in unseren verlässlichen Wegbegleitern. Daher setzen wir auch zukünftig auf partnerschaftliche Beziehungen und kundenorientierten Support.