Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da:
+49 9135 7366665

Oder schreiben Sie uns unter
info@neumueller.com

Gegentaktstörung

Die Gegentaktstörung ist eine Störung der Elektromagnetischen Verträglichkeit. Sie entsteht durch verschiedenste Ursachen.
Primäre Ursache ist die Schaltfrequenz und deren Oberwellen, aber auch durch Oszillationen, die durch parasitäre Kapazitäten und Induktivitäten von Bauteilen oder der Leitungsführung entstehen können.
Die Störströme können durch parallele Kondensatoren kurzgeschlossen oder mit Längsdrosseln abgeblockt werden.

Zurück