Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da:
+49 9135 7366665

Oder schreiben Sie uns unter
info@neumueller.com

Digital steuerbare Netzteile mit Medizinzulassung

Neumüller Elektronik hat sein Portfolio für anspruchsvolle medizinische und industrielle Anwendungen durch die neue IMA-Serie von Delta Electronics, dem weltweit führenden Stromversorgungsanbieter, erweitert.

Zur IMA-Serie gehören das IMA-S400 (400W), das IMA-S600 (600W) und das IMA-S1000 (1000W); standardmäßig mit jeweils ±20% trimmbaren Ausgangsspannungen 12V, 24V, 48V. Die Ausgangsspannung lässt sich bei Bedarf kundenspezifisch anpassen.

Dank des optimalen Designs, wird eine sehr hohe Effizienz von bis zu 94% erreicht, welches zudem den Platzbedarf sehr gering hält. Das IMA-S400 ist lüfterlos.

Mit ihrer verstärkten Isolierung von 4kVAC zwischen Ein- und Ausgang und einer Isolierung von 1.500VAC zwischen Ausgang und Masse entspricht die IMA-Serie den internationalen Sicherheitsvorgaben für Medizinanwendungen der Typen B und BF.

Zu den optionalen Funktionen zählen neben einem DC-Eingang, auch ein PMBus und eine aktive Stromverteilung.

Die Geräte eignen sich für einen Redundanzbetrieb mit aktiver Stromverteilung. Zudem besitzen sie einen 5V/2A Hilfsausgang, und eine Remote ON/OFF Funktion.

Die optional eingebaute PMBus-Schnittstelle ermöglicht neben einer digitalen Steuerung und Überwachung, auch die einfache Einbindung ins System.

Eine weitere Besonderheit stellt die Fähigkeit, Leistung bei 80VAC zu liefern, dar. Bei dieser Eingangsspannung steigen andere Geräte aus, das Delta IMA hält allerdings das System in Betrieb.

Durch die Skaleneffekte bei Delta Electronics bietet die IMA-Serie ein hervorragendes Kosten-Leistungs-Verhältnis.