?
Zentrale
+49 9135 73666-0
Niederlassung Nord
+49 4102 66601-0

Oder schreiben Sie uns unter
info@neumueller.com

SV 9-Serie - 150 bis 1500 Watt

Vergossene potentialgetrennte DC/DC Wandler für den Fahrzeugeinsatz
Sehr robust bis IP68 möglich, hohe Zuverlässigkeit
Für Chassismontage


Typische Anwendungen sind alle Fahrzeuge für Transport, Bauwesen, Forst und Landwirtschaft wie z.B. Gabelstapler, Raupen, Bagger und Elektrofahrzeuge vom Rollstuhl und Golfcaddy bis zum Elektro Stapler.

Entwickelt hauptsächlich für den Einsatz in elektrisch betriebenen Fahrzeugen, die mit Batteriespannungen zwischen 24V und 110V ausgestattet sind, können nun mit dem SVi91501 auch Applikationen mit einem Leistungsbedarf bis zu 1500W bedient werden.

Eingangsseitig sind die Bereiche von 18-72, 30-60, 16-110, 50-100 und 70-140 VDC erhältlich. Auf Anfrage sind auch Eingangsspannungen bis 900V möglich, während am Ausgang zwischen 12V, 13,8V, 24V und 26,7V gewählt werden kann. Trotz seiner 1,5 kW Dauerleistung ist der SVi91501 sehr handlich und kann einfach mit Hilfe des Befestigungsflansches an eine geeignete Kühlfläche angeschraubt werden. Dies ist auch zwingend notwendig um die volle Ausgangsleistung ausschöpfen zukönnen.

Ein Betriebstemperaturbereich von -40°C bis +110°C, Schutz nach IP68 mit Metallgehäuse und Vollverguss garantieren den Betrieb Ihres Fahrzeuges auch unter extremsten Umweltbedingungen.

Die Kontaktierung erfolgt über einen handelsüblichen Mate N´Lok-Steckverbinder, der für die hohen Ströme geeignet ist und eine sichere Verbindung auch bei stärkeren Erschütterungen im Fahrbetrieb gewährleistet. Um die Fahrzeugbatterie zu schonen wurde auch hier ein ON/OFF-Eingang, der über den Schlüsselschalter bedient wird, integriert.

Der Wandler verfügt neben der Einschaltstrombegrenzung über ein Eingangsfilter, Temperaturbegrenzung, Überstromabschaltung sowie eine Überspannungsschutzschaltung. Mit dem SVi91501 können alle möglichen Verbraucher am Fahrzeug versorgt werden, selbst der Betrieb von Halogenscheinwerfern, die hohe Pulsströme beim Einschalten verursachen, ist möglich. Wichtig ist jedoch zum Schutz des Kabelbaumes eine externe Eingangssicherung vorzusehen. Sonderlösungen genau auf Ihre Anwendung zugeschnitten realisieren wir schnell und kostengünstig auch für kleine Stückzahlen.