5%%A
☎  +49 9135 7366665
Merkliste Klammer auf0Klammer zu
Englische Version
Mobile Menu
5%%E
6%%A
6%%E

Hi-Rel Steckverbinder


Das Hauptprogramm umfasst Steckverbinder im Hochstrombereich sowie für den Signalbereich. Ob nun D-Sub, D-Sub Combo, Advanced TCA/μ TCA, Rechteck- (sog. Rectangular), Rundsteckverbinder. Eigenschaften der Hi-Rel Steckverbinder sind "Blind Mating", "Hot Swap" Fähigkeit, IP67, Hermetische Steckverbinder bis zu 10-9 mbar, Press Fit Technologie, Fiber Optic, Coax sowie umfangreiches Befestigungsmaterial für Backshells und Leiterplatten. Zur Abrundung, bieten wir die dazu gehörige Kabelkonfektion an.
Leistungssteckverbinder
Leistungsfähige Steckverbinder für optimale Effizienz Ob in der Antriebstechnik, der Medizintechnik, der Luft und Raumfahrt oder in Transportsystemen: Für die Leistungselektronik ist die hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Maschinen und Anlagen ein entscheidender wirtschaftlicher Faktor. Steckverbinder von Positronic sind ein Garant für sichere Verbindungen.
D-Subminiature
Ein D-SUB ist einer der gängigsten Steckverbinder in der Datenverarbeitung. D-SUB‘s besteht aus 2 oder mehr Reihen von Pins oder Sockeln, umgeben von einer D-förmigen Metallschrimung. Der Schirm dient der mechanischen Steifigkeit, ist gleichzeitig Verpolschutz und Schutz vor elektromagnetischen Störungen.
Rechteck Steckverbinder
Sind als hochdichte, geerdete und Steckverbinder mit standard Dichtigkeit erhältlich. Geerdete RS werden primär in der Luftfahrt verwendet und sichern die Erdung/Verbindung zum Flugzeugrahmen. Diese Produktgruppe besticht durch die Vielfalt der Anschlußmöglichkeit und die Packdichte der Kontakte.
Rund Steckverbinder
Hochwertige Werkstoffe sichern einen hohen Qualitätsstandard und ermöglichen den Einsatz im rauen Industrieumfeld. Sichere Signal- und Leistungsübertragung wird im Vorfeld durch ausgiebige Tests gewährleistet. Geringes Gewicht und Miniaturisierung sowie eine hohe Zuverlässigkeit sind Hauptmerkmale dieser Produkte.
Modulare Steckverbinder
Die beste Möglichkeit einen Steckverbinder an die eigenen Bedürfnisse anzupassen ist, diesen selbst entwerfen! Modulare Steckverbinder können als Leistungs- oder Signal- aber auch als Hybride Steckverbinder konfiguriert werden. Die möglichen Kontakt Variationen sind nahezu unbegrenzt - bauen Sie Ihre eigenen Stecker!
Glasfaser Steckverbinder
Die Optik-D -Serie ist ein ARINC 801 konformer Steckverbinder, entwickelt für den Einsatz in der Combo-D Serie.
Die Kernkompetenz liegt in den werkseitig bestückten Präzision Adapter, welche die Aufnahme von LWL gewährleistet. Vorteile sind unter anderem eine Reduzierung der Kontakte, des Gewichtes und geringe Dämpfungsverluste über große Entfernungen.
Hermetische Steckverbinder
Stehen als Einzelsteckverbinder aber auch als Durchführung auf Flansch oder Platte zur Verfügung. Hauptmerkmale sind die geringe Leckage von <5 x 10-9 mbar. l/s @ Vakuum von 1,5 x 10-2 mbar und Kompatibilität zu IEC 60807-2, IEC 60807-3 und M24308. Auch in diesem Fall ist es unser oberstes Ziel zusammen mit unseren Kunden ein neues Produkt zu entwickeln!
Thermocouple
Diese Steckverbinder sind speziell für Temperaturmessleitungen konzipiert. Es besteht die Möglichkeit einer Mischbestückung dieser speziellen Thermocouple-Crimpkontakte und mit Standard-Crimpkontakten in einem Kontakteinsatz. Anwendung finden die Kontakte in allen gängigen Serien D-SUB, Rechteck und auch Rundsteckverbinder!
Konfektionierte Leitungen
Zwei der drei am häufigsten verwendeten Stecksystemkonfigurationen sind Kabel-zu-Board und Kabel-zu-Kabel. Beide Systeme erfordern mindestens einen Steckverbinder zum Kabel. Wenn Sie Interesse an Lösung in diesem Bereich haben, sind wir bereit, willens und in der Lage, Ihnen Lösungen zu bieten. Kontaktieren Sie uns unter info@neumueller.com oder +49 9135 7366665.
Design-In Support
Gerne beraten wir Sie mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Auswahl der passenden Komponenten und möglichen Anpassungen.
2%%A
2%%E
4%%A
4%%E
7%%A
7%%E