5%%A
☎  +49 9135 73666 65
Merkliste Klammer auf0Klammer zu
Englische Version
Mobile Menu
5%%E
6%%A
6%%E

Empfänger & Sensoren


Riesiges Sortiment an Empfängern und Sensoren von namhaften Herstellern. Unser Sortiment an Fotodioden, Fototransistoren, Foto-Darlington-Transistoren, IC-Fotodetektoren, Fiberoptiken, Zeilensensoren, Photodioden-Arrays und UV-Sensoren sucht ihresgleichen. Die optoelektronischen Empfänger und Sensoren sind in den unterschiedlichsten Gehäusen lieferbar. Zu den gängigsten zählen u. a. 3mm, 5mm, 0805 und 1206 Package sowie hermetisch dichte Varianten im TO-18, TO-48 und Pill Pak.
Fotodioden
PN Übergang Silizium Fotodioden und PIN Silizium Fotodioden in unterschiedlichen Gehäusebauformen (Pill, 3mm, 5mm, TO-5, TO-18, Side Looker). Gute Linearität zur Bestrahlungsstärke. Hochwertige Ausführung mit Glaslinse und hermetischem Gehäuse. Erweiterter Temperaturbereich von -65°C bis +125°C.
Fototransistoren
Fototransistoren sind der am häufigsten verwendeten Fotosensor-Typ. Für die meisten traditionellen Anwendungen bieten NPN Silikon Fototransistoren die beste Kombination in Bezug auf Ausgangsstrom, Empfindlichkeit, Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Qualität. Finden Sie hochwertige und sehr zuverlässige Fototransistoren von Optek Technology für viele Anwendungsfelder und Branchen, darunter auch Militär, Luft- und Raumfahrt.
Foto-Darlington-Transistoren
Foto-Darlington-Transistoren liefern die höchste Empfindlichkeit und Verstärkung. Wenn die Schaltzeiten nicht kritisch sind, dann fällt die Wahl schnell auf einen Foto-Darlington-Transistor. Dieser bietet verbesserte Messzuverlässigkeit und reduziert den Bedarf an einer zusätzlichen Signalverstärkung. Mit unserer Erfahrung aus der mehr als 30 Jahren bestehenden Partnerschaft mit TT Electronics helfen wir Ihnen gerne bei der Auswahl des richtigen Transistors oder des richtigen Gleichrichters für Ihr Projekt.
IC-Fotodetektoren (Logikausgang)
Monolithische integrierte Schaltung, zusammen mit einer Fotodiode und einem Schmitt-Trigger auf einem einzigen Siliziumchip. Die IC-Fotodetektoren (Logikausgang) verfügen über einen TTL-kompatible Logikpegel-Ausgang, zum Treiben von bis zu 10 TTL Gattern, bei einer Versorgungsspannung von 4,5V bis 16V. Die Schmitt-Trigger Charakteristik ermöglicht eine hohe Störfestigkeit.
Fiberoptiken
Wir machen's möglich. Unsere Fiberoptiken mit der Wellenlänge von 850nm bieten die Möglichkeit der Lichtwellenleiteranwendung mit Plastikfasern (PMMA), Multimode- und Singelmode-Fasern. Auf der Sendeseite (Transmitter) stehen LEDs oder VCSEL zur Verfügung. PIN-Photodioden mit oder ohne Vorverstärker sind als Empfänger erhältlich. Die Fiber Optiken gibt es als Einzelkomponenten sowie im ST- oder SMA-Receptacle.
Zeilensensoren
  • Hochleistungszeilensensoren basierend auf CCD Technologie
  • Externes Shutter Signal
Photodioden-Arrays
Die hochempfindlichen Photodioden-Arrays von Espros und Optek Technology können für Optosensoren, Lichtschranken und Lichtvorhänge eingesetzt werden. Mit einem extrem kleinen Footprint (Chipdicke: 50µm) sind die Photodioden-Arrays von Espros zudem perfekt für die Miniaturisierung jedes Sensor-Systems. Ebenso sind sie skalierbar und lassen sich in der Größe exakt auf jede Applikation anpassen. Innerhalb eines Rasters von 1mm x 1mm kann das Gitter als eine große Fotodiode oder jede Photodiode unabhängig voneinander betrieben werden.
UV-Sensoren

UV Sensoren zur Messung des kompletten UV Spektrums und des UV Index. Egal ob Sie den Bereich UVA 320-405nm, UVB 320-280nm oder UVC 280-200nm messen möchten, wir haben den passenden Sensor. Die UV-Sensoren sind in SMD und THT Bauformen verfügbar. Zudem bieten wir Ihnen einen UV Index Sensor zur Messung des kompletten UV Index 0-15 an. Dieser eignet sich z.B. für Applikationen wie Smart Watches, Fitnessarmbänder oder Segelequipment. Sollte auf Anhieb nicht das richtige Produkt für Sie dabei sein, sprechen Sie bitte mit uns. Neben dem Standardportfolio realisiert wir viele Kundenspezifische Lösungen.

Design-In Support

Gerne beraten wir Sie mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Auswahl der passenden Komponenten und möglichen Anpassungen.
1%%A
1%%E
4%%A
4%%E
7%%A
7%%E