5%%A
☎  +49 9135 73666 65
Merkliste Klammer auf0Klammer zu
Deutsche Version
Mobile Menu
5%%E
Geplanter Ablauf

09:00 – 09:15 Uhr

Begrüßung und Vorstellung der Referenten

09:15 – 10:30 Uhr

Fachvortrag: Fortschritt und Zukunft von Human Centric Lighting

Referent: Daniel Neves Pimenta | Frauenhofer Institut

In diesem Vortrag wird unter anderem der wissenschaftliche Stand der Technik zur Wirkung des Lichtes auf den Menschen behandelt. Hierbei wird unser Referent vom Fraunhofer Institut, Herr Daniel Neves Pimenta, im Besonderen die ganzheitlichen Aspekte rund um Human Centric Lighting erörtern, sowie Marktumstände und Treiber für deren Einsatz benennen.
10:30 – 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00-12:15 Uhr

Fachvortrag: Sunlike / Melanopic stimulus – Herausforderungen im Lichtdesign für Gesundheit und Wellness

Referent: Marc Juarez | Seoul Semiconductor

Es werden Grundlagen der nicht-visuellen Wirkung des Lichtes, ihren Herausforderungen sowie deren Lösungen im Lichtdesign von Marc Juarez, technischer Leiter bei Seoul Semiconductor, anhand verschiedener Einsatzgebiete aufgezeigt, welche neben der Schlafqualität und dem allgemeinen Wohlbefinden auch den Einfluss auf die damit verbundene Leistungsfähigkeit des Menschen umfassen.
12:15 – 13:00

Zeit für Fragen und Antworten sowie technologische Demonstration

13:00

gemeinsames Business-Lunch

Anmeldung:

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Terminbestätigung. Ihre Daten werden vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben und lediglich zur Kommunikation in Verbindung mit der Veranstaltung verwendet.

Das Seminar findet von 09:00 bis ca. 13:00 Uhr inklusive einer kleinen Kaffeepause und anschließendem Business-Lunch statt.

Anmeldehinweise:

Dies ist ein B2B Seminar und richtet sich an Mitarbeiter von Unternehmen, welche sich mit der Entwicklung von Human Centric Lighting Applikationen beschäftigt.


Anmeldegebühr:

Die Teilnahme ist inkl. Business-Lunch kostenlos.


Anmeldeschluss:

bis spätestens 25.10.2019


Hiermit melde ich mich verbindlich zur Veranstaltung der Firma Neumüller Elektronik GmbH am

an.

4%%A
4%%E
7%%A
7%%E