5%%A
☎  +49 9135 73666 65
Merkliste Klammer auf0Klammer zu
Englische Version
Mobile Menu
5%%E
6%%A
6%%E

UV-LEDs


UV-LEDs: effektiv und einfach. Wesentlich effektiver als konventionelle UV-Lichtquellen, da sie in einem engen Wellenlängenbereich hohe Lichtintensitäten im UV-Bereich erzeugen. Da es sich ebenfalls um Halbleiter-Lichtquellen handelt, ist die Ansteuerbarkeit bzw. Regelung völlig problemlos. Bei uns erhalten Sie UV-LEDs von 280nm bis 405nm.
UV-LEDs (SMD)
UV-LEDs im SMD Gehäuse sind vielseitig einsetzbar und bieten höchste Designflexibilität. Besondere Merkmale sind die lange Lebensdauer und die hohe Temperaturbeständigkeit von SMD UV-LEDs. Unser Portfolio umfasst verschiedene Leistungsklassen (1-Chip und Multichip) sowie verschiedene Gehäusebauformen. Unsere SMD-UV-LEDs sind in den Wellenlängen von 255nm-425nm erhältlich.
UV-LEDs (COB)
Unsere COB-UV-LED-Lösungen (Chip On Board) im UV Bereich überzeugen durch sehr hohe optische Leistung auf kleiner Fläche. UV LED Chips werden hierbei direkt auf ein gut wärmeleitendes Trägermaterial gebonded und durch eine Fensterabdeckung geschützt. Unsere Chip on Board Lösungen sind in den Wellenlängen 275nm-405nm erhältlich.
UV-LEDs (Flip-Chip)
Nie wieder Chipbonding. Mit innovativer Chip Scale Technologie ist es möglich UV-LED Flip-Chips ohne Drahtbonding zu bestücken. Die Flip-Chips lassen sich wie SMD LEDs Reflow-Löten. Besonders in der Druckindustrie wo hohe Lichtleistungen gefordert sind ist diese Technologie besonders geeignet. Aktuell sind die Flip-Chips in den Wellenlängen 385nm, 395nm und 405nm verfügbar.
UV-LEDs (THT)
Unsere bedrahteten UV-LEDs im THT-Gehäuse sind in einem Wellenlängenbereich von 230nm-405nm verfügbar. Hier sind sowohl Standardprodukte als auch kundenspezifische Lösungen möglich. Außerdem sind eine Reihe von Multiwellenlängen LEDs und Fasergekoppelter Versionen verfügbar. Sprechen Sie uns an.
UV-LED Module
UV-Module: Standard und Kundenspezifisch. Um den Wünschen und Anforderungen des Marktes gerecht zu werden reichen standardisierte Lösungen häufig nicht aus. Angepasst an Ihre Bedürfnisse entwickeln unsere Ingenieure maßgeschneiderte UV Module und Systeme für Ihre Applikation. Die Auswahl der optimalen LEDs, das geeignete Leiterplattenmaterial, sowie aller notwendigen elektrischen und mechanischen Komponenten übernehmen wir für Sie. Mit einem kundenspezifischen Modul erhalten Sie nicht nur eine maßgeschneiderte Lösung, Sie verschaffen sich auch gleichzeitig einen klaren Vorteil gegenüber Ihrem Wettbewerb. Innovative Lösungen nach höchsten Qualitätsansprüchen, ob Mustermengen oder Großserien – alles ist möglich und 100% Made in Germany.

Die letzten News zu: UV-LEDs

10.10.2019
Flächendesinfektion mit UV-C LED Modul von Seoul Viosys leichtgemacht
UV-C Licht macht Keime unschädlich. Bislang erfolgt die Desinfektion mit Quecksilberlampen, die UV-Strahlen erzeugen. Doch das Quecksilber ist ein extrem gesundheitsschädliches Schwermetall und kann die Umwelt belasten. Parallel hierzu sind die UV-C Wellenlängen in einer Quecksilberröhre, welche einen Nutzen für die Abtötung von Keimen genutzt werden kann nur 20-25% des gesamten ausgesendeten Wellenlängenspektrums.
03.07.2019
3535 UV-A LEDs von Lextar Electronics
Neu im Portfolio aufgenommen: Die 3535 UV-A LEDs der Firma Lextar. Mit dem Standard-Industrie-Gehäuse 3535 können von 365nm bis 405nm eine breite Palette von Applikationen abgedeckt werden.
16.04.2019
Neue 375nm UV-A LED im CA3535 Gehäuse
Seoul Viosys has expanded its product portfolio in the 375nm UV-A range. With the UV-LED CUN7GF1B the implemented UV1000 chip typ. 900mW @500mA offers a high thermal conductivity CA3535 package with UV transmission flat lens and a beam angle of 115°. This closes the gap in this package family in the available wavelengths of 365nm and 405nm.
11.04.2019
Lextar und Neumüller schließen Distributionsvertrag
Neumüller Elektronik GmbH, einer der führenden Design-In Distributoren für elektronische Bauelemente und Systeme, hat einen Distributionsvertrag für die DACH Region mit Lextar Electronics Corporation unterzeichnet.
27.06.2018
IPX8 UVC-LED Modul
Einfacher geht es nicht. Mit dem neuen UVC-Modul CMW-FCC-CO1A von Seoul Viosys, können Sie LED Technik schnell und einfach in Ihre Applikation integrieren. Das Modul ist Wasserdicht und besitzt die Schutzklasse IPX8...
08.06.2017
NEUHEIT: 275nm UV-LED mit 50mW
Mit der neuen UV-LED CUD8AF4D hat der Hersteller Seoul Viosys seinen nächsten Meilenstein in der UV-LED Entwicklung vorgestellt und damit einen enormen Leistungssprung im kurzwelligen UV-Spektrum erreicht.
Design-In Support
Gerne beraten wir Sie mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Auswahl der passenden Komponenten und möglichen Anpassungen.
1%%A
1%%E
4%%A
4%%E
7%%A
7%%E