5%%A
☎  +49 9135 73666 65
Merkliste Klammer auf0Klammer zu
Englische Version
Mobile Menu
5%%E

NCST-A-Serie: SMT-Chipwiderstände mit automatischer Strommessung und AEC-Q200 Qualifikation


NCST-A-Serie: SMT-Chipwiderstände mit automatischer Strommessung  und AEC-Q200 Qualifikation

NIC Components, ein führender Anbieter von oberflächenmontierten und bedrahteten elektronischen Komponenten, hat mit seiner NCST-A-Serie eine Reihe von neuen SMT-Chipwiderständen mit automatischer Strommessung (AEC-Q200-qualifiziert) auf den Markt gebracht. Die Widerstände unterstützen Nennleistungen von 1/16W bis 3W in den Industriestandardgrößen 0402, 0603, 0805, 1206, 1210, 2010 und 2512 sowie in den Gehäusegrößen 0815 (1W), 0830 (2W) und 1225 (3W) mit umgekehrter Geometrie. Der Widerstandswertebereich umfasst 1 mOhm bis 8 Ohm in 1% (F), 2% (G) und 5% (J) Toleranz mit einem TCR von ±100ppm bis ±600ppm.

Der Dickschichtaufbau der NCST-A-Serie erfüllt die ASTM-B-809-Anti-Schwefel-Tests, die den Einsatz in rauen Betriebsumgebungen unterstützen. Der Betriebstemperaturbereich von -55°C bis +155°C (mit Derating über +70°C) erfüllt die Anforderungen von Systemen auf Automobil-, Industrie- und Enterprise-Ebene.

NCST-A Merkmale:

- SMT 0402 bis 1225 Gehäusegrößen
- Großer Widerstandswertbereich: 1 mOhm bis 8 Ohm
- Nennleistung; 1/16W bis 3W
- AEC-Q200 qualifiziert
- Antischwefel-Einstufung; ASTM-B-809-95 H2S, +50°C, 1000 Stunden
- Entspricht +85°C / 85%RH Vorbelastete Luftfeuchtigkeit 1000 Std.

Schaltungsanwendungen:

- Strommessung
- Strombegrenzung
- Leistungsumwandlung
- Lastpunkt
- Operationsverstärker
- Verstärker

Endbenutzer-Anwendungen:

- Automobilindustrie
- Kommerziell
- Industrie
- Telekommunikation
- Netzwerkausrüstung
- Sicherheit & Alarm
- Point-Of-Sale
- Weiße Ware

Sie haben Fragen zur NCST-A-Serie? Die Neumüller Elektronik GmbH pflegt als autorisierter Distributor einen sehr engen Partnerschaft mit NIC Components und berät Sie gerne mit ihrer langjährigen Erfahrung bei der Auswahl der passenden Komponenten und möglichen Anpassungen. Sprechen Sie uns an!

Veröffentlicht: 14.05.2020

News-Übersicht     News-Übersicht
4%%A
4%%E
7%%A
7%%E