5%%A
☎  +49 9135 73666 65
Merkliste Klammer auf0Klammer zu
Englische Version
Mobile Menu
5%%E
6%%A
6%%E

Leistungsfaktor


Als Leistungsfaktor oder Wirkleistungsfaktor bezeichnet man das Verhältnis von Wirkleistung P (verbrauchte Energie in Watt) zur Scheinleistung S (Produkt aus der Eingangsspannung in V und dem Eingangsstrom in A). Anders ausgedrückt: Der Leistungsfaktor ist der Prozentsatz der verbrauchten Energie verglichen mit der zugeführten Energie. Durch zusätzliche Kondensatoren kann der induktive Effekt von Vorschaltspulen verändert werden und damit ein höherer Leistungsfaktor erreicht werden. Zurück
4%%A
4%%E
7%%A
7%%E